Hallo? Hallo?

Eine Juristin besteht auf der freien Entfaltung des Ellenbogens:

Anwältin klagt gegen HandyVerbot am Steuer

Christiane Yüksel wurde schon vier Mal erwischt

Rechtsanwältin Christiane Yüksel (42) telefoniert gerne beim Autofahren, […] und will das Handyverbot kippen. Sie glaubt: „Das verletzt mein Grundrecht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit!“

Von Freisprechanlagen hält die promovierte Juristin gar nichts: „Teuer und umständlich.“

Tja, In Recht promoviert und nix gelernt. Es wäre schon einiges gewonnen, wenn diese ganzen selbsternannten Retter der freiheitlich-demokratischen Grundordnung und des Rechtsstaates den Artikel 2, den sie so gerne mißbrauchen, einfach mal zu Ende lesen würden. Der geht nach dem Komma nämlich noch weiter. Das gilt übrigens auch für die Nichtraucherschutzgegner, die mit diesem Totschlagargument genauso gerne hirnhaltlos um sich schlagen!

Man kann gespannt sein, wann die Dame Zebrastreifen, Ampeln und die rechts-vor-links-Regel in Grund und Boden klagt.

Mopo